SetWidth317-schaller-handwerk-1 SetWidth317-schaller-handwerk-2 SetWidth317-schaller-handwerk-3 schaller handwerk 5

Handwerk

»Nun schon in der vierten Generation, wird die Tradition des Fleischerhandwerks fortgeführt.«

Von der Pike an gelernt und immer mit der nötigen Liebe zum Beruf ist es für mich nicht nur ein Handwerk, sondern eine Berufung, die alten Rezepturen fortzuführen und neue Ideen ständig einzubringen. Dabei stehen die moderne Technik und die hohen hygienischen Anforderungen der handwerklichen Ausführung nicht im Wege. Im Gegenteil – durch moderne Technik und standardisierte Abläufe bringen wir Kontinuität und gleichbleibende Qualität zum Kunden. Das Wichtigste sind unsere Kunden und wenn diese mit Genuss unsere Produkte verzehren, ist das oberste Gebot unserer Firma erreicht – und deswegen lieben meine Familie und ich das Fleischerhandwerk.

Inh. Ralf Schaller

1984-1986
Berufsausbildung zum Facharbeiter für Fleischbe- und verarbeitung in der Fleischerei Roland Heyer in Werdau (Sachsen)

1985
Wettbewerbssieger „Zerlegung und Fleischwertsortierung Schwein“

1986
vorzeitiger Lehrabschluss als „Bester Lehrling“ in Praxis und Theorie

1987-1988
Fleischergeselle in leitender Position in der Fleischerei Franz Schubert, Inhaber Rudolf Kempe in Chemnitz

1987
vorzeitiger Beginn der Meisterausbildung

1989
Erlangung des Meistertitels bei der Handwerkskammer Chemnitz

Seit 1989
tätig im Familienbetrieb

1993
Produktionsleiter

1998 
Mitinhaber und Geschäftsführer

Seit 2007
alleiniger Inhaber und Geschäftsführer der neufirmierten Reichenbacher Wurstfabrik Walter Schaller e. K.